Podcast – ORP Session #33: Gerfried Ambrosch (The Poetry Of Punk, Punk Matters, Archivist, Morrow)



In Session 33 unterhalte ich mich mit Gerfried Ambrosch. Der Autor der Bücher “The Poetry Of Punk” und “Punk Matters” ist dem Thema Punk-Texte und -Inhalte auf den Grund gegangen, wie wohl kaum ein anderer vor ihm. Er hat eine Doktorarbeit dazu verfasst und sich mit etlichen der legendärsten Szene-Persönlichkeiten darüber unterhalten. Zu den Menschen, die er interviewt hat zählen unter anderem Ian MacKaye, Henry Rollins, Jello Biafra, Russ Rankin, Greg Bennick, Chris Hannah, Amy Bajeski, Ray Cappo und Ren Aldridge. Außerdem dürfte er einigen als Mitglied (oder ex-Mitglied) der Bands “Archivist”, “Morrow”, “Light Bearer”, “Plague Mass”, oder “Carnist” bekannt sein. Sehr sympathisch und unterhaltsam erzählt er von seinen gewonnen Erkenntnissen, seiner persönlichen Sicht auf das Ganze Thema und spannenden Anekdoten die er bei der Arbeit erlebt, bzw. gehört hat.

In dieser Folge erfährst du unter anderem:

…worum es in Gerfrieds beiden Büchern geht

…welche Menschen er für diese Bücher und seine Doktorarbeit interviewt hat

…Auszüge aus diesen Interviews

…warum es wichtig ist, Grenzen zu überschreiten und grenzwertige Ideen nicht sofort im Keim zu ersticken

…warum die Kombination aus Text und Musik zusammen stärker ist, als die Summe ihrer Teile

…wie verschiedene Songwriter jeweils ans Schreiben herangehen

…detaillierte Einblicke anhand verschiedener Fallstudien (z.B. Propagandhi, Greg Bennick)

…warum Hardcore-Texte ursprünglich zum Teil sehr direkt und einfach waren

…warum Punk- und Hardcore-Texte mancher Bands im Laufe der Zeit zunehmend anspruchsvoller und abstrakter wurden

…worauf die gegensätzlichen textlichen Entwicklungen in der englischen Szene Anfang der 80er Jahre zurückzuführen sind

…wie aktuelle Jugendkultur und Zeitgeist die Texte beeinflusst

…warum in den 90er Jahren tiefe politische und philosophische Inhalte in Punk Texten zunehmend wichtiger wurden

…ob Punk ursprünglich inhaltlich tatsächlich nur destruktiv war

…wie Gerfried diese Menge Interviews dokumentiert, das Ganze technisch umgesetzt und ausgewertet hat

…warum einige seiner Interviews auch durchaus zu Streitgesprächen wurden

…Beispiele für sehr kontroverse Themen und Diskussionen in seinen Interviews

…warum es Gerfried für problematisch hält, Punk als „Subkultur“ oder „Gegenkultur“ zu bezeichnen

…wie Gerfried nach all der Analyse seine eigene Musik einordnet und wo er sich selbst in der Szene sieht

Und vieles mehr…

Viel Spaß!


Links & Infos zu allem, was wir in dieser Episode erwähnt haben:

Gerfrieds Bücher:

The Poetry Of Punk

The Poetry Of Punk bei Facebook

Punk Matters

Gerfrieds Bands:

Archivist

Archivist bei Facebook

Morrow

Morrow bei Facebook

Light Bearer

Light Bearer bei Facebook

Plague Mass

Plague Mass bei Facebook

Carnist

Carnist bei Facebook

Outback Recordings / Benedikt Hain:

Meine Website – Outback Recordings/Benedikt Hain

Benedikt Hain – Producer, Mixer, Engineer bei Facebook

Outback Recordings bei Facebook

Benedikt Hain auf Instagram

The Self-Recording Band:

TSRB Website

TSRB Community (kostenlose DIY-Recording Facebook Gruppe!)

TSRB Facebook

TSRB Instagram

The Ultimate 10-Step Guide To Successful DIY-Recording

Meine Bands und mein (ex-)Label:

Brightest Day, Bridges Left Burning, Down The Drain Records

Bands/Künstler, die erwähnt werden:

Trial, Bystander, Between Earth & Sky, Torso, Good Riddance, Propagandhi, Kid Dynamite, Paint It Black, Terror, Catharsis, Minor Threat, Fugazi, Black Flag, Crass, Discharge, Exploited, Yung Hurn, Green Day, Rancid, Unbroken, Sex Pistols, Arboricidio, Pettybone, Inner Terestrials, Dead Kennedys, Jon Active, Shelter, Youth Of Today, Petrol Girls, Refused, Active Slaughter, Anthrax

Personen, die erwähnt werden:

Greg Bennick, Ian MacKaye, Henry Rollins, Jello Biafra, Russ Rankin, Dan Yemin, Chris Hannah, Alex CF, Amy Bajeski, Brian D, Edd Baldry, Jay Terrestrial, Ray Cappo, Ren Aldridge, Trevor Thomas, Noam Chomsky, Howard Zinn, Kevin Dunn

Ansonsten noch erwähnt:

CrimethInc., Last Hours, London Zine Symposium, Active Distribution, Global Punk, Fluff Fest

Vielen Dank an Miro Tommack fürs Editieren und Mischen dieses Podcasts!


Wenn ihr Anregungen, Ideen, oder Vorschläge für Interview-Gäste habt, schickt uns diese bitte jederzeit per e-Mail an:

podcast@outbackrecordings.com

Ich freue mich auf viele weitere spannende Interviews und bedanke mich fürs Zuhören!

Benedikt